Freitag, 23. September 2016

Einladung

So Mädels, heute kann ich Euch die Einladungen für unsere Abschlussausstellung zeigen. Wir würden uns sehr freuen, wenn Ihr uns besucht. Kaffee, Tee und Kuchen wird es auch geben.

Donnerstag, 22. September 2016

Wenig Zeit

habe ich momentan zum Spinnen. Aus einem tollen Lädchen, dem Garnkontor in Tönning, habe ich mir Vorgarn mitgebracht. So etwas habe ich noch nie gehabt. Es war so schön im Farbverlauf gefärbt, dass ich mir Mühe geben musste, diesen zu erhalten. Ich habe noch nicht alles versponnen, aber die ersten zwei Knäul liegen vor mir. Leider ist es morgens jetzt immer noch dämmrig, weshalb das Foto den Farben nicht wirklich gerecht wird. Dunkelgrau, hellgrau und altrosa sind die Farben und ganz weich und flauschig ist das Garn. Ich kenne da einige Mädels, die für die Farbkombi Meilen laufen würden.

Dienstag, 20. September 2016

St. Marie aux Mines

Das ist meine "Ausbeute aus dem Elsaß.

Na gut, es sind noch mehr Lineale für meine Mädels und auch ein neues Quiltlineal. Das habe ich doch glatt vergessen beim fotografieren. Gestern habe ich mich nun wieder meiner Abschlußarbeit gewidmet. Man, ich bräuchte Urlaub. Diese hübschen Dinger hab ich gerollt. Heute werden sie angenäht.

Mittwoch, 7. September 2016


Ich bin emsig bei der Arbeit. Schade, dass ich kaum was zeigen kann. Aber Ihr könnt quasi durch das Schlüsselloch schauen.Diese Woche werde ich noch dafür brauchen. Dann geht es erst einmal ab ins schöne Elsaß.

Mittwoch, 31. August 2016

Maleur

Nun schaut das euch an. Bei den letzten Quiltlinien habe ich doch einen Packen Papier mit festgequiltet. Habe mich schon über die komischen Geräusche gewundert.

Dienstag, 30. August 2016

Still ruht der See

aber nur fast. ich stecke in den Vorbereitungen für unsere Abschlussausstellung in Meiningen. Da gibt es so wenig zu sehen. Seid nicht traurig. Dafür plane ich aber auch einen neuen Kurs über ein ganzes Wochenende im Erzgebirge! Er wird im April statt finden. Wir werden tolle Sachen nähen und uns auch wieder mit Pojagi und Kappnähten beschäftigen. Also die Listen sind bereits geöffnet und die Ersten stehen schon drin! Hier noch ein Bild vom Färberfest. Es war eine wahre Hitzeschlacht.

Donnerstag, 25. August 2016

Vögel

In der letzten Zeit habe ich einige Sachen mit Vögeln genäht, aber noch nie eine Decke. Sie ist auch ziemlich dick mit H281 und Kuschelfleece. Mir gefällt sie gut, auch wenn das Quilten nicht so geworden ist, wie ich es wollte. Ihr könnt sie gerne am Wochenende in Neckerpda zum Färbefest anschauen. Ich werde dieses Mal Handnäharbeiten einpacken, denn durch den Gildestand ist mein Auto mehr als voll.