Dienstag, 6. November 2018

Vor 1,5 Jahren (enthält Werbung wegen Markennennung)

haben wir uns Pfingsten bei Katrin getroffen um zu nähen. Zur Auswahl stand damals auch eine Reisetasche. Zugeschnitten war sie schon und so blieb es eine ganze Zeit. Als ich dann dieses Jahr die Testmaschine bekam, habe ich das Projekt aktiviert. Versprach der Schnitt doch dicke Nähte und allerlei Kleinkram zum Nähen. So war es dann auch. Die Testphase war vorbei und die Tasche noch immer nicht fertig. Gestern nun habe ich sie fertig genäht. An den dicksten Stellen lagen 18 Lagen Stoff und drei Lagen Soft&Stable übereinander. Mühelos hat es meine Janome geschafft. Der einzige Knoten entastand bei den letzte Nähten der Tasche in meinen Armen. Ihr wisst schon, was ich meine.
Da ist sie und ich bin sehr zufrieden. Als Stoff habe ich so einen Musterschal aus der Dekoabteilung verwendet. Also der war auch nicht allzu dünn.
https://scontent-frt3-2.xx.fbcdn.net/v/t1.0-9/45395853_2059410134102235_8055645513690644480_n.jpg?_nc_cat=104&_nc_ht=scontent-frt3-2.xx&oh=bc4c728714b9d3a1f2527d7c84f5d2d3&oe=5C786A0E

Kommentare:

  1. Liebe Heike ,
    na, die ist ja wohl ein absoluter Traum !!! Sieht FANTASTISCH aus !!! Ich denke sehr gern an unser gemeinsames Wochenende zurück ! Muss mich unbedingt mal ausführlicher bei Dir melden.
    Ganz liebe Grüße , Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach Katrin, da freue ich mich. Es war ein so schönes Wochenende und ihr hattet so viel Arbeit mit uns. Ganz liebe Grüße!

      Löschen
  2. Wunderschön, diese Tasche gefällt mir sehr.
    Hast du nach einem Schnitt gearbeitet?
    Liebe Grüße, Marita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mag die Schnitte von "By Anni" immer sehr. Habe fast jeden. Nur schade, dass ich kein Englisch kann. So muss ich mir schon sehr viele Gedanken machen, aber das Ausrechnen kann ich mir sparen.Sehr empfehlenswert!
      Liebe Grüße

      Löschen

Mit dem "Klick" auf veröffentlichen, speichert diese Website deinen Usernamen, deinen Kommentartext und den Zeitstempel, sowie eventuell die IP Adresse deines Kommentars. Mit dem Abschicken des Kommmentars hast du von der Datenschutzerklärung (https://flickenhexe.blogspot.de/p/datenschutz.html) Kenntnis genommen. Weitere Informationen findest du hier:Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de)