Dienstag, 13. Juni 2017

Der Zweite

Ihn hatte ich Euch ja auch nur in Details oder nur von hinten gezeigt. Mit dem Färben, das muss ich noch üben. Aber die Art des Quilts gefällt mir schon sehr gut. Was meint Ihr?

Handefärbt und maschinengequiltet
Und wenn Ihr diesen oder die anderen Sachen einmal sehen wollt, dann besucht mich doch einmal zum Krämerbrückenfest am nächsten Wochenende auf dem Hof vom Krönbacken in Erfurt.

Kommentare:

  1. Das sieht wundervoll aus!

    Herzlichst, Petruschka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, er war auch sehr anspruchsvoll beim Quilten. trotzdem werde ich öfter so einen machen.

      Löschen
  2. Ein Traum von einem Quilt. Ich durfte ihn ja schon in echt bewundern und er fand auch bei anderen Besuchern der Patchworktage in Fürth Anklang.

    AntwortenLöschen
  3. Dein Blog mit neuem Outfit, ich dachte schon, ich habe mich verlaufen! Aber scheinbar bin ich richtig. Grüße von Rela

    Ach so, nochwas, der Quilt ist wieder eine Superarbeit.

    AntwortenLöschen