Direkt zum Hauptbereich

Kurs

Heute Nachmittag habe ich Kurs in Weimar. Der Mensch braucht Anschauungsmaterial, also habe ich gestern fix ein Täschchen genäht. Der Stoff ist selber gefärbt und nicht so gelungen, also was lag näher, als ihn mit quilten auf zu peppen. Bin gespannt, wie das Täschchen ankommt. Habe mir es so konzipiert, dass es wirklich leicht zu nähen ist.
Kein automatischer Alternativtext verfügbar. 
Morgen ist wieder Ganztageskurs. Wir wollen den Twisted Blossom nähen und quilten. Ich liebe diesen kleinen Quilt. Es sind sogar noch Plätze frei, leider sind einige krank geworden.

Kommentare

  1. Hallo Heike,
    der Stoff ist doch ein echter Hingucker geworden auf dem Täschchen. Das Quilting sieht toll aus.
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, das ist wie mit dem häßlichen Entlein. Man muss jedem eine Chance geben. LG zurück

      Löschen
  2. Eine sehr hübsche Stepparbeit ist das. Oder gibt es Unterschiede im Wortlaut, bei Euch Fachleuten. Würde mich einfach Mal interessieren. Ich bewundere Dich. Kann es selbst nicht.
    LG lykka

    AntwortenLöschen
  3. Das Täschchen ist durch deine zauberhafte Quiltarbeit ein Hingucker. Und von dem Deckchen bin ich ganz begeistert.

    Herzlichst, Petruschka

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen