Mittwoch, 17. Februar 2016

Frühlingsprojekt

Eine Idee aus dem Netz haben Regina und ich umgesetzt zu einem Tischläufer. Der Meinige ist in der Endphase (kann aber noch dauern). Mal wieder bin ich etwas ausufernd beim Quilten. Aber es macht solchen Spaß. Seht selbst. Ich Locke den Frühling. Am Freitag will ich ihn mit nach Dresden nehmen zum Quiltkurs.

Kommentare:

  1. Na da freu ich mich schon, ihn in DD live zu sehen. Der Ausschnitt sieht doch schon mal vielversprechend aus. Du hattest uns aber ja wohl noch ein Weihnachtsübungsstück als Hausaufgabe gegeben. Aber in 10 Minaten ist es ja schon wieder soweit und da wir vieeeeeel langsamer sind, schaffen wir es vllt. bis dahin fertigzustellen 😉. Bis morgen, ich freu mich. PS: lass den Schnee bitte bei uns in Thüringen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich muss Euch doch zeigen, was man alles machen kann. Den Schmetterling bringe ich auch mit. Vielleicht wächst er heute noch ein Stück.

      Löschen

Kein Kursgegenstand

Gestern habe ich im Netz ein hübsches Teil gesehen. Das möchte ich in Leipzig auf die Kurstische stellen, als Utensilo und Fadensammler. M...