Montag, 25. Januar 2016

Sterne über Sterne

Am Samstag haben wir Sterne genäht nach einer neuen Methode, mit Papier, aber nicht auf Papier. Es hat Spaß gemacht. Etwas ungläubig gingen meine Mädels an ihre Aufgaben heran. Doch zum Schluß, tadaa, es hat alles geklappt und wirklich schöne Sterne sind entstanden. Nun heißt es fleißig sein. Bis zum Maikurs sollten die restlichen Sterne genäht sein. Dann wollen wir sie gemeinsam quilten. Jetzt dürft Ihr mal schauen, wie unterschiedlich wieder die Farbwahl war.

Zu unserem nächsten Treffen am letzten Samstag im Februar nähen wir ein Utensilo für die Handarbeiten oder eine große Kurstasche. Anmeldungen sind noch möglich.
Abbildung als Idee, Tasche wird definitiv anders
 Im März, schon eine Woche später, steht dann eine Reisekosmetiktasche auf dem Programm. Ihr wisst schon, so eine zum Hinhängen. Auch dafür kann man sich noch anmelden.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen