Donnerstag, 19. November 2015

Nun kann ich Euch auch meine fertige Decke zeigen. Ich hatte das Top als Vorlage für den letzten Kurs genommen. Die Ergebnisse der Mädels habt Ihr ja schon gesehen. Da ich jetzt zwei Nächte arbeiten musste, habe ich gestern frei gemacht. Den Tag habe ich zum Quilten genutzt. Ganze 4 Stunden habe ich an dem teil "geschuftet". Aber ich bin sehr zufrieden mit dem Resultat. So kann ich die Decke ruhigen Gewissens mit zum nächsten Kurs nehmen. Dort gibt es dann die Einführung zum Freien Quilten in Blöcken, ein ganz spannendes Thema.

Übrigens bin ich ganz kurzfristig am Sonntag in der Saaletalhalle in Oberkotzau auf dem Kunsthandwerkermarkt zu finden. Vielleicht besucht mich ja mal jemand.

1 Kommentar:

  1. Wunderschön sind diese und deine letzten Decken geworden!

    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen