Montag, 16. März 2015

Else

ist inzwischen nach Bettenhausen gezogen. Sie wird dort die Ausstellung bewachen, wie es sich für eine gute Hütegans gehört. Dafür hat sie von mir auch noch eine Paar gestrickte Ringelstrümpfe und Schuhe aus Leder bekommen. Diese gefallen mir richtig gut, sind sie doch richtige Schuhe und sehen nicht nur aus, wie solche.Nur ihre Standfestigkeit könnte besser sein. Aber vielleicht bekommt Else ja noch eine Partnerin, irgendwann.
Aus gegebenen Anlass weise ich noch mal darauf hin, dass unsere Ausstellung am Sonntag 14.00 Uhr beginnt. Hier könnt Ihr mal schauen, wo es hin geht.

Kommentare:

  1. Elsa also heißt sie. Die Ringelsocken sind heiß - eine Hütegans zum Verlieben.
    Liebe Grüße,
    Cordula

    AntwortenLöschen
  2. Else ist total süss!
    glg Susanne

    AntwortenLöschen