Montag, 2. Februar 2015

Willkommen im Winter

zu sehr reizte uns der Schnee am letzten Wochenende. Also ab ins Auto, Strickzeug eingepackt und in die Berge gefahren. Gute 60 cm Schnee erwarteten uns nur eine gute Stunde von daheim entfernt. Einen ganzen Tag durch den Schnee stapfen, die schöne Luft genießen und die Seele baumeln lassen. Das musste einfach mal sein.

1 Kommentar:

Kein Kursgegenstand

Gestern habe ich im Netz ein hübsches Teil gesehen. Das möchte ich in Leipzig auf die Kurstische stellen, als Utensilo und Fadensammler. M...