Montag, 15. Dezember 2014

Der letzte Markt

dieses Jahr war ein ganz kleiner, aber schöner Grottenadvent in der Morassinagrotte in Schmiedefeld. Als ich hin kam, standen für mich schon Tische mit Tischdecken bereit, welch ein Komfort! Die ersten Mützen verließen mich schon beim Aufbauen. Da freut man sich doch sehr, wenn seine Kreationen so schnell über den Tisch gehen, obwohl nebenan Mützen zu Schleuderpreisen (Wolle aus Omas Fundus oder reine Chemie) feil geboten werden. Dies sind nun die letzten Mützen vorerst. Zwei muss ich noch für Sohnemann stricken.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kein Kursgegenstand

Gestern habe ich im Netz ein hübsches Teil gesehen. Das möchte ich in Leipzig auf die Kurstische stellen, als Utensilo und Fadensammler. M...