Mittwoch, 12. November 2014

Warum tu ich mir das an

frag ich mich manchmal. Schon lange geistert der kleine Quilt in meinem Kopf herum. Die Streifen liegen schon eine Weile hier genäht. Gestern, so richtig konnte ich mich mit den neuen Gardinen nicht anfreunden, war es so weit. Da hab ich mir was eingebrockt. Unterschiedliche Bäume sollen zusammengenäht werden in unterschiedlichen Abständen. Ob das wohl ein gutes Ende findet?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kein Kursgegenstand

Gestern habe ich im Netz ein hübsches Teil gesehen. Das möchte ich in Leipzig auf die Kurstische stellen, als Utensilo und Fadensammler. M...