Direkt zum Hauptbereich

Am Wochenende

bzw. am Sonntag habe ich gefärbt. Es soll für dieses Jahr das letzte Mal gewesen sein. Schauen wir mal. Aber nachdem Zitron noch einmal ein neues Färbegarn heraus gebracht hatte, konnte ich nicht anders. Nun habe ich diese Wolle in drei verschiedenen Stärken im Angebot, von 300 m LL bis 100 m LL auf 100g. Sie ist so weich, dass gestern gleich der erste Strang (100% Schurwolle Merino 19micron) auf meine Nadeln gehüpft ist. Morgen könnt Ihr dann das Mützchen bestaunen. Heute gibt es erst einmal einen wirklich kleinen Blick auf die Wolle. Was Ihr seht ist 1/10 des Gefärbten.
Diese Mütze ist für meine Herrenkollektion. Sie zieht nun in meinen Shop ein. Schließlich wollen die Herren auch keine kalten Ohren.

Kommentare

Kommentar veröffentlichen