Sonntag, 22. Juni 2014

Wir weben

Oder besser, ich webe. Kaum zurück aus  Meiningen, sitze ich am Webrahmen.  Viel ist es nicht mehr, dann ist der Schal fertig. So zwei Umdrehungen sind noch auf dem Kettbaum.geübte Weber werden sicher die Gleichmäßigkeit bemängeln. Nun ja, ich übe noch und es kann auch an meiner Kette liegen. Das Garn ist etwas zu elastisch. Es bleibt spannend.

1 Kommentar:

  1. Ich bin beeindruckt von deinen neuen Fertigkeiten.

    LG, Petruschka

    AntwortenLöschen