Samstag, 25. Januar 2014

Ich kämpfe

Mit einer großen Decke. Das Quilten geht nur langsam voran. Und dann habe ich heute morgen noch entdeckt, dass sich eine Naht verflüchtigt hat, d.h. der Stoff hat sich aufgetrödelt. Dies bei einer NZ von 1/4". Jetzt habe ich mich vorsichtig seitlich an die Naht herangetastet. Uber 20 cm muss ich sie neu fassen. Ob das gelingt? Links und rechts ist schon gequiltet. Na ich sehe schon kommen, dass die große Decke zu Kissen wird.

Kommentare:

  1. Wouw sieht das hübsch aus. Ich habe leider 0 Ahnung. Wird das mit Maschine gesteppt oder mit der Hand?
    LG lykka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank.Ich habe mit der Maschine frei gequiltet. Ist fast meditativ. LG HEIKE

      Löschen
  2. Das Quilting ist fantastisch - du kannst es eben ;-). Und das mit der naht schaffst du auch noch.

    LG, Petruschks

    AntwortenLöschen