Direkt zum Hauptbereich

Wie die Zeit vergeht

Nun ist das mittlere Kind schon "23". Ist es wirklich schon 23 Jahre her, dass er das Licht der Welt erblickt hat? Wenn ich den langen Kerl anschaue, weiß ich, dass dies stimmt. aber es ist mir, als wäre es erst vor Kurzem gewesen.
Wir gratulieren Dir, mein Schatz und wünschen Dir vor allem Gesundheit, viel Erfolg beim Studium und........

Kommentare

  1. Liebe Heike,
    ach wie die Zeit vergeht. Mein Mittlerer ist letzte Woche 18 geworden. Wir haben ihm ein schönes Fest bereitet, aber ich hätte auch heulen können.
    Es ist aber auch schön zu sehen, wie aus den Kindern lebenstüchtige Menschen werden.
    LG
    Sylke

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen