Freitag, 19. Juli 2013

Gestrickt

Irgendwie mag ich im Moment nicht nähen. Aber zum Glück weiß ich, dass das nur vorübergehend ist. Also mach ich eben etwas anderes. Meine Strickmaschine wartete ja schon des längeren. Nunwurde sie gleich für zwei Schals/Loops bemüht. Der eine Loop schaffte es nicht einmal vor die Kamera. Der andere Schal wurde heute fertig. Ich habe das erste Mal ein Alpaka-Lacegarn verstrickt. Es ist nach dem Waschen unheimlich weich und anschmiegsam geworden  Nach dem Färben sah es gar nicht so aus. Leider kommt die Farbe auf dem Bild nicht so gut: hellgrün. Grün ist ja in diesem Jahr meine Farbe. Komisch ist das.
Ist der Schal nicht schön geworden? Es ist schon fast eine Stola. Den stricke ich bestimmt noch mal Hat Spaß gemacht.

Für den Urlaub hab ich mir eine Wolle/Seidenmischung auserkoren. Der Pulli aus einer aktuellen Strickzeitung ist schon angefangen. Da kann ich nächste Woche im Auto gut stricken, falls es nicht zu warm ist.
Morgen sind wir zu den Luxfestspielen in Ruhla. Vielleicht sieht man sich.
Ich wünsch Euch eine schöne Zeit.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen