Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Juli, 2013 angezeigt.

Gestrickt

Irgendwie mag ich im Moment nicht nähen. Aber zum Glück weiß ich, dass das nur vorübergehend ist. Also mach ich eben etwas anderes. Meine Strickmaschine wartete ja schon des längeren. Nunwurde sie gleich für zwei Schals/Loops bemüht. Der eine Loop schaffte es nicht einmal vor die Kamera. Der andere Schal wurde heute fertig. Ich habe das erste Mal ein Alpaka-Lacegarn verstrickt. Es ist nach dem Waschen unheimlich weich und anschmiegsam geworden  Nach dem Färben sah es gar nicht so aus. Leider kommt die Farbe auf dem Bild nicht so gut: hellgrün. Grün ist ja in diesem Jahr meine Farbe. Komisch ist das.
Ist der Schal nicht schön geworden? Es ist schon fast eine Stola. Den stricke ich bestimmt noch mal Hat Spaß gemacht.

Für den Urlaub hab ich mir eine Wolle/Seidenmischung auserkoren. Der Pulli aus einer aktuellen Strickzeitung ist schon angefangen. Da kann ich nächste Woche im Auto gut stricken, falls es nicht zu warm ist.
Morgen sind wir zu den Luxfestspielen in Ruhla. Vielleicht sieht ma…

Hochzeit

Hier ist nun unsere Tochter mit ihrem Mann und dem süßen Enkelchen. Es war ein wirklich schöne Hochzeit.

Hochzeit

Oh, es war eine anstrengende und spannende Woche. Jetzt kehrt wieder etwas Ruhe ein. Eben habe ich alle Bilder auf den Computer gezogen. Es sind 380 Bilder und Videos, ganze 1 GB. Da ich meine Tochter erst noch fragen will, ob ich ein Bild von ihrer kleinen Familie zeigen darf, müsst Ihr mit meinem Hochzeitsfeieroutfit erst einmal auskommen.
Eigentlich sollte es ja cremefarben sein. Aber zu dem grauen Schopfe passt auch gut rot. Wie Ihr seht, ist das Gesicht immer noch schief. Leider.
All jenen, die gerne Sariseide benutzen, möchte ich dringend raten, diese nur getrennt zu waschen. Sariseide ist dafür wahrscheinlich nicht ausgelegt. Sie blutet höllisch aus und färbt wie die Pest. Hatte mir schon einmal handgesponnene Wolle damit versaut.

Also meine Lieben, Ihr müsst ein bisschen warten mit dem Kleiderbild. Heut ist erst einmal Salatemachen angesagt. Aber morgen lass ich mich mal fotografieren. Dann sind die Haare auch wieder schön kurz. Ich bin so gespannt auf den Polterabend. Gestern haben wir (Renate und ich) das Geschenk schön verpackt. Ich bin schon richtig kribbelig, wenn ich an die Übergabe denke. Hoffentlich gefällt es. Aber schon die Aufmachung ist der Hammer. Danke liebe Renate für Deine Unterstützung!!

Neue Tasche

Ich liebe ja diese Strandtaschen und da mich die letzte ganz schnell verlassen hatte, musste noch eine her. Am liebsten würde ich sie ja beim Pfaff-Blog zum Wettbewerb anmelden. Aber die sind dort alle so gut. Ich weiß auch nicht.
Mein Kleid ist fertig. Passt wunderbar. Nur einige Änderungen sind noch an dem netzartigen Überwurf (Pulli kann man es nicht nennen und Tunilka erst recht nicht) notwendig.


Was mich so im Moment antreibt?

Na dies hier:

Auf meiner Liste standen so einige Dinge, die noch zu machen waren. Der vorletzte Punkt war das Ringkissen. Nun ist es fertig.
Den letzten Punkt bearbeite ich heute. Wird ja auch langsam Zeit, dass ich mich um mein "Feierkleid" kümmere. Zu kaufen hab ich nichts bekommen. Den Stoff (Leinen) habe ich schon seit zwei Wochen. Nur leider ist der Stoff cremfarben. Nächtelang hab ich mir den Kopf zermartert, wie ich das in den Griff bekomme, die Wünsche meiner Tochter und die meinen. Gestern nun habe ich in der Drogerie einfach in das Farbregal gegriffen. Schon als die Farbe in die Maschine lief und auf den Stoff, standen mir die Haare zu Berge. Hatte ich doch nur die Hälfte der Farbe genommen. Statt dunkler Beere wollte ich einen helleren Ton bekommen. Stand ja so auf der Anleitung. Doch mein Stöffchen hat jeden Farbpartikel nur so aufgesogen. Nun geh ich halt als überreife Himbeere oder Brombeere. Jetzt geht es gleich an das Zuschneiden. Es soll heute noch fertig we…