Montag, 25. März 2013

Samstag

war wieder "Fit für die Kunst" bei uns in der Zentralklinik. Eigentlich habe ich alle Termine abgesagt, aber da es ja immer recht beschaulich dort zugeht und ich nicht alleine war, bin ich eben doch hin. Der große Menschenansturm blieb wie immer aus. Wir haben nett geschwatzt. Nebenbei drehte sich noch mein Spinnrad. Unser Stand war mal wieder der größte. Es wird auch immer mehr.
Am Nachmittag gesellte sich noch unser Töchterchen zu uns. Leider haben auch 3 Augenpaar nicht ausgereicht, um den Langfinger zu erwischen. Das war bestimmt ein ganz armer Mensch, der jetzt verzückt meine schöne Wolle streichelt und sich ein Mütze für seine Lauseohren strickt. Zum Glück ist das immer eine Ausnahme.

Sonntag, 24. März 2013

Frühlingsdecke

Die erste runde Decke seit langem ist nun fertig. So manch begehrlicher Blick fiel gestern darauf. Dabei wird die zweite vielleicht noch schöner.

Auch zwei neue Täschchen sind entstanden. Eine ist schon wieder auf und davon. Sie sind auch zu niedlich.



Freitag, 22. März 2013

Ich hab da mal

gefärbt. Nur ein bisschen, weil ich so schöne neue Wolle bekam. Nun kann ich in der Sofaecke ganz entspannt stricken und zwar für mich untypisch Lace. Ich freue mich schon darauf.
Sockenwolle, Merino mit Bambus, ein schönes Sommergarn

Donnerstag, 21. März 2013

Ich will auch Frühling

und das bitte fix!
Damit ich ihn ein bisschen locken kann, hab ich mal auf Ostern umgestellt.
Ein Huhn für die warmen Eier, ein Körbchen für die kalten Eier, ein Jäckchen für den Enkel. Doch schaut selbst.

Das Jäckchen braucht noch ein paar Knöpfe und eine hübsche Applikation.
Meine lieben Krankenbesuche bringen mir auch immer den Frühling mit. So schaut unser Wohnzimmer schon richtig frühlingshaft. Inzwischen kann ich schon stundenweise ohne Uhrglasverband in die Welt gucken. Ist nur alles sehr verschwommen. Inzwischen habe auch ich begriffen, dass ich nun nicht in Tagen oder Wochen sondern in Monaten rechnen muss.( Ich will das nicht!!Ich geh da nicht hin, sag ich sonst immer.) Also ich hab den Kopf schon wieder oben, macht Euch keine Gedanken.

Mittwoch, 20. März 2013

So ein wenig Zeit verbringe ich schon wieder an der Nähmaschine. Also könnt Ihr schon mal auf Bilder diese Woche hoffen. Auch Gestricktes gibt es vielleicht schon morgen. Ein Tag kann ja so lang sein.
In der Zwischenzeit zeige ich Euch einen Läufer vom "Lehrling".

Donnerstag, 14. März 2013

Schon länger


mal wieder was für kleine Erdenbürger
sind diese zwei Sachen fertig geworden. Es war nur keine Zeit zum Zeigen,
alter Sessel fürs Töchterchen frisch bezogen

Sonntag, 10. März 2013

Hi Mädels

so gaaaaanz langsam scheint es aufwärts zu gehen. Ich seh immer noch furchtbar aus.Ein Blick in den Spiegel lässt oft die Tränen kullern. Wenn nur die Sonne scheinen würde, könnte man doch alles besser ertragen.

Mittwoch, 6. März 2013

Hi Mädels

bin nun in den guten Händen einer HNO-Ärztin gelandet. Noch mehr Tabletten, noch mehr Ruhe. Doch ein Mal am Tage werd ich bei Euch gucken und mich schon auf viele neue Sachen freuen.

Montag, 4. März 2013

Ein Gruß

Ihr habt sicher schon gemerkt, dass es hier ganz ruhig geworden ist. Ich freue mich über eure lieben Wünsche und gebe mir viel Mühe bald wieder gesund zu sein. Abber vergesst bitte, vor lauter Daumen drücken, das Klappern und Schwingen der Nadeln nicht.