Direkt zum Hauptbereich

In den Farben des Feuers

habe ich gesponnen. Ein Traum von Wolle ist es geworden, Merinowolle mit Wensleydalelocken und Konengarn mit einem Hauch von Lurex. Mal sehen, ob ich dafür einen Abnehmer finde oder ob ich selber stricke.


Fertig sind nun auch die neuen Socken mit dem neusten Garn aus dem Hause Zitron. So weich und angenehm beim Stricken. Nun ist erst mal mein Mann wieder dran. Er bekommt eine neue Mütze, handgestrickt. Ab Freitag kommt schließlich der Winter zurück.

Kommentare