Dienstag, 15. Januar 2013

Fürs Baby


Eine neue Wickeltasche ist gestern fertig geworden. Gestickt liegt sie schon seit den Feiertagen rum. Eine zweite wartet noch auf ihre Fertigstellung. Komischerweise wird jede anders. Dabei habe ich bestimmt schon fünf Stück genäht. Und jedes Mal mache ich den gleichen Fehler und nähe die Innentaschen verkehrt. Dann heißt es improvisieren. Dabei fällt mir dann immer noch etwas besseres ein. So hoffe ich, dass ich eines Tages bei meiner "Optimalvariante" angekommen bin. Diese hier wandert nun in meinen Dawanda-Shop.

1 Kommentar:

  1. Auch wieder sehr schön geworden. Die Eule ist niedlich.

    LG, Petruschka

    AntwortenLöschen