Donnerstag, 29. November 2012

Urlaub

machte ich gestern und mache ich heute. Urlaub an der Nähmaschine und an der Strickmaschine. Und gestern ist es auch ganz schön geflutscht. Ein Weihnachtskalender war zu quilten, zwei Kissenhüllen zu nähen (mit quilten selbstverständlich), zwei MugRugs dazwischen geschoben, einen Läufer genäht und gequiltet (Binding fehlt noch) und 3 Paar (!) Socken gestrickt. Als Rückseite für den Kalender habe ich ein altes Laken genommen. Es war so dicht gewebt, dass ich nach dem Bindingnähen das Gefühl hatte, ein Loch im Finger zu haben.


 Und weil die Grüße über das Internet am schnellsten gehen, hier ein ganz persönlicher Gruß an meine liebe Cousine:
Liebe Kampfradlerin, werde schnell gesund und munter und lass Dir vom Weihnachtsmann einen Helm schenken.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Mit dem "Klick" auf veröffentlichen, speichert diese Website deinen Usernamen, deinen Kommentartext und den Zeitstempel, sowie eventuell die IP Adresse deines Kommentars. Mit dem Abschicken des Kommmentars hast du von der Datenschutzerklärung (https://flickenhexe.blogspot.de/p/datenschutz.html) Kenntnis genommen. Weitere Informationen findest du hier:Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de)