Direkt zum Hauptbereich

Advent

Er rückt immer näher und langsam bekomme ich Panik. 4 Weihnachtsmärkte sollen bestückt sein. Aber so wie ich die Sache nähe, sind sie auch weg. Die letzten zwei Abende habe ich an diesem Teil gesessen.

Wer schon einmal eine solchen Kalender genäht hat, weiß, dass da viel Arbeit drin steckt. So werden bei mir die Täschchen eingefasst und auch der Kalender ausgiebig gequiltet. Das bringt eine schöne Optik und er hängt gut. Am Samstag wird er mich schon verlassen.

Da unser Kleiner stetig wächst, habe ich gestern mal auf die Schnelle ein paar kleine Hosen genäht und ein Mützchen. Den Ringelstoff habe ich vom Stoffmarkt mitgebracht. Wenn sie gut passt, gibt es gleich noch eine zweite aus Nicki hinterher.

Kommentare