Mittwoch, 27. Juni 2012

Gestern

hüpften mal so nebenbei ein paar kleine Strümpfchen von der Maschine. Eigentlich sollten es keine gelben werden. Aber ich hatte vergessen rechtzeitig den Faden zu wechseln. So muss ich heute wohl die anderen beiden Söckchen stricken.
Auch neue Wolle hüpfte vom Spinnrad. Ich weiß schon, was es werden wird. Sie ist so fein und kuschelig. Mittlerweile habe ich schon 400g mit einer LL von 85m/100g. mal sehen, wie viel es ist, wenn das letzte Restchen versponnen ist. fest steht schon, dass ein zweites Garn dazu muss.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen