Dienstag, 24. April 2012

Socken

Hier sind sie nun die exquisite Socke in weiß mit Perlchen und die neue aus selbst gefärbtem Garn von Zitron.


Wie ich schon erwähnte, lief die Wolle fast von allein durch die Finger. So kann ich Euch auch verraten, dass sie nun schon fertig ist. Eine Stunde im Wartezimmer hat für die Spitze gereicht. Zwei Tage sind für mich absoluter Rekord. Konnte ich doch nur abends und im Auto stricken. Ein Bild der fertigen Socke folgt zum Mittag.

1 Kommentar:

  1. Na die weißen sind ja wohl grandios! Wow. Hier geht nun nicht mehr viel mit Wolle...
    LG Elke

    AntwortenLöschen