Dienstag, 3. April 2012

Ich hatte ja noch Bilder vom Wochenende versprochen. Wir waren zum Museumsfest in Kahla. Ein hübsches Städtchen und ein schönes Museum. Ein Besuch lohnt sich. Leider war es scheußlich kalt und ich habe gefroren, wie lange nicht mehr. Die Sonne kam kaum in das Eckchen, wo unsere Stände waren. Erst am Nachmittag konnte ich etwas in der Sonne sitzen. Da kam dann auch gleich ein "Papa"razo.

Einige Sachen wechselten zu netten neuen Besitzern. Aber das Auto war trotzdem voll. Ich habe von einer netten Damen nämlich einen großen Sack Schafwollkammzug bekommen, ganze 4 kg! Einfach so. Und die Wolle ist ganz toll. Musste sie auch gleich verspinnen. Das erste Garn ist schon trocken und himmlisch weich.

Mit meinen langjährigen Kunden aus Kahla
Wenn es mit dem Wetter passt, bin ich also auch nächstes Jahr wieder dabei.


1 Kommentar:

  1. Das war bestimmt ganz schön hart bei dem Wetter... Aaaaber - es wird zu Ostern bestimmt besser. 4 Kilo nur so - das ist ja lieb!
    Lieben Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen