Donnerstag, 8. März 2012

Vorgesehen hatte ich für gestern Abend etwas anderes. Habe ich auch angefangen und dann weggeschmissen. Anderes lockte zu gewaltig. So war dann gegen Mitternacht dieses süße Täschchen fertig. Ob da genug Stöffchen reinpassen beim Einkauf, wage ich zu bezweifeln. Es ist aber ein Nähtäschchen, gesehen in meiner neusten jap. Quiltzeitung.


Kommentare:

  1. Liebe Heike,
    die ist bestimmt nur für das Zubehör, und du hast noch eine zusammengefaltete Tasche im Reservefach.
    Herzliche Grüße
    claudi

    AntwortenLöschen
  2. Zum VERLIEBEN!!! schön- so richtig frühlingsfrisch und zart, ich würde da eher Süßigkeiten reinlegen...:-)
    Liebe Grüße von Angela

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Heike ,

    sieht wirklich schön aus , hat sich Deine Nachtschicht gelohnt :-)))

    LG; Katrin

    AntwortenLöschen