Direkt zum Hauptbereich

Traum in Mohair

Selbst in meiner Nähstube war es mir gestern zu kalt. Also war mal das Spinnrad dran, welches ich schon länger nicht benutzt habe. Jedenfalls nicht zum Artgarnspinnen. Gestern ist nun ein Bündel "Mohairluft" vom Spinnrad gesprungen. Ich habe schon eine vage Vorstellung, was es mal werden soll. Also wurde gleich das nächste Artgarn angefangen, neue Technik, neues Material, aber zusammen zum verarbeiten. Bin gespannt.
Meine Swing-Socken habe ich wieder aufgetrennt. Sie müssen nun warten, bis ich zu meiner Mutti fahre. Dort habe ich die nötige Ruhe und es ist ja auch schon bald. Es ist halt nur schade um die verlorenen Zeit. Für die dünnen Nadeln und das dünne Garn brauche ich eben doch etwas länger.

Kommentare