Direkt zum Hauptbereich
Es werden auch wieder Tage kommen, an denen ich Euch nichts zeigen kann. Heute ist solch Tag aber nicht. Wir waren gestern ganz arbeitssam. Mein Mann war fleißig wie eine Biene und hat endlich mal wieder gefärbt. Natürlich waren auch Probefärbungen dabei. Viel wird es bei uns sowieso nicht, da wir nur so wenig Töpfe haben für unsere Induktionsplatte. Hier nun das Ergebnis (Rosen, rote Blumen und Färbekamille).
Bin gespannt, wie die Farbe hält.
Ich habe gestern endlich mal wieder eine Tasche genäht. Man gönnt sich ja sonst nichts und angefangen hatte ich schon am Wochenende.

Sie wird mich zum Krämerbrückenfest begleiten, oder ist sie vorher schon weg?
Und zum guten Schluss noch etwas aus der Fraktion Spinnen/Stricken:
Selbst gesponnen und gestrickt. Am WE fertig geworden, gestern gewaschen und getrocknet. Paßt mir natürlich wieder nicht, weil ich das Teil nicht probieren konnt. Hing alles auf einer Nadel. Wird so Gr. 40/42 sein.

Kommentare

  1. So eine süße Tasche! Sieht fantastisch aus. So bunt, wunderschön.

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen