Direkt zum Hauptbereich
Den gestrigen Abend habe ich spinnenderweise vor dem Fernseher verbracht. Dieses Mal habe ich mich am Recyceln von Garn geübt. Schöne flauschige Wolle für Nadelstärke ab 15 ist entstanden. Man könnte sie auch als Kette um den Hals schlingen. Und da ich jetzt eine neue Kamera habe, wurden heute morgen gleich die Bilder gemacht.
Sogar die farben kommen ganz gut rüber. Könnte ein Beerensommer sein, wenn das lila Garn nicht zu stark wirkt.




Auch die Gotlandwolle aus der Flocke mußte meiner Spinnwut gestern zum Opfer fallen. Ich habe sie mit Metallgarn verzwirnt.
Hier noch ein paar Bilder vom Wochenende:


Kommentare