Donnerstag, 28. April 2011

Etwas ganz Neues habe ich mit dieser "Wolle" ausprobiert. Es ist nämlich keine. Ganze zwei Wochen spinne ich nun schon an diesem Knäuel. Gestern war ich fertig. Es sind 210g geworden und wenn ich mich nicht verzählt habe, sind es auch so viele Meter.Und was ist das?
Das ist Milch! Genauer gesagt Milchproteinfaser. Vom Griff ähnelt sie sehr der Seide. Unglaublich weich und anschmiegsam. Ein Probestück ist schon gestrickt. Jetzt brauche ich noch mal so viel, damit ich was Gescheites draus machen kann.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Mit dem "Klick" auf veröffentlichen, speichert diese Website deinen Usernamen, deinen Kommentartext und den Zeitstempel, sowie eventuell die IP Adresse deines Kommentars. Mit dem Abschicken des Kommmentars hast du von der Datenschutzerklärung (https://flickenhexe.blogspot.de/p/datenschutz.html) Kenntnis genommen. Weitere Informationen findest du hier:Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de)