Dienstag, 18. Januar 2011

Wieder kein "Fühl"-internet


Es ist wirklich schade, dass Ihr meine neue Wolle nicht anfassen könnt. Ich habe Merinowolle mit Locken vom W...-schaf versponnen. Die Locken sollen nur so zum Schmuck sein. Ich bin ganz verliebt in die Wolle. Was mach ich nur daraus? Für eine Weste brauche ich mehr und wohl auch keine Locken. Vielleicht wird es auch ein Tuch oder etwas anderes zum Überschmeißen oder eine Mütze? Der nächste Winter kommt bestimmt. Habt ihr nicht Ideen?

Kommentare:

  1. Reicht es denn für so einen Kragem, wie der Weiße von mir? Der mit dem großen Knopf. Dafür ist die Wolle nämlich perfekt, weil sie so schön weich ist. Wieviel ist es denn überhaupt?
    Für alle anderen: Ätsch ... ich weiß nämlich wie die sich anfühlt. ;-)

    LG Kathrin

    AntwortenLöschen
  2. Ja diese Wollen (natürlich diese Wollart nicht )mag ich ob dieser Flauschigkeit. Natürlich bekomme ich auch mein Bild nicht hochgeladen. Jedenfalls erkenn ich echt eine Passion in den "Schöpfungen" Stehe auf so etwas, da meine Bettwäsche immer ähnlich gemustert ist.

    AntwortenLöschen