Montag, 3. Januar 2011

Neujahrswünsche

Auch wenn das Neue Jahr schon ein "Paar" Tage alt ist, möchte ich Euch noch alles Gute wünschen, viele, viele schöne Ideen und auch die passende Anzahl Stunden dazu und vor allen Dingen Gesundheit.
Wir haben über die Feiertage unsere Eltern besucht. Es war schön, aber anstrengend. Meine Näma ist somit noch ganz verwaist. Ich habe nur ein paar Stunden am Spinnrad gesessen. Braune Wolle für Socken war gewünscht und gestern waren diese auch in Größe 45 fertig. Meine Wolle vom letzten Weihnachtsmarkt in Tonndorf habe ich gestern auch verarbeitet. Ein schöner Halsschmeichler ist entstanden und mein Töchterchen durfte ihn heute präsentieren. Ich habe festgestellt, dass sich Artgarne für mich besser häkeln als stricken lassen. Doch seht selbst:

Nun noch ein Bildchen vom Schnee bei der Oma:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen