Direkt zum Hauptbereich
Am Wochenende haben 10 Frauen in Neckeroda fleißig diskutiert und Pläne aufgestellt. Nun kann man nur hoffen, dass bei so viel Frauenpower unser Netzwerk auch so richtig in Schwung kommt.Am Nachmittag hatte ich netten Besuch zu einem Patchworkkurs. Da es eine Malerin war und die Chemie gleich stimmte, werden wir wohl in Zukunft ein paar Projekte gemeinsam starten. Man darf gespannt sein. Jedenfalls habe ich für diesen Kurs als Anschauung am Freitag noch eine Tischdecke angefangen. Da paarte sich dann Schnellschneidemethode mit akkuratem Nähen und gestern wurde sie fertig, die Decke nach dem Buch "Blumenpatchwork".

Ja auch die zweite Decke ist nun fertig. So kann ich jetzt jeden Tag eine Reihe Blöcke für die Geburtstagsdecke nähen. Im Moment sind die Blöcke der ersten Reihe fertig und das war ganz schön viel Arbeit.

Kommentare