Dienstag, 7. Dezember 2010

Es war ein schönes Adventswochenende im Bienenmuseum. Viele Besucher, ganz nette Gespräche und die eine oder andere Mütze wechselte ihren Besitzer. Jetzt bin ich am Mützen und Schals nähen, denn es warten noch Bestellungen. Richtig stolz kann man werden, wenn man jemanden sieht, der mit glänzenden Augen, eine neue Mütze auf dem Kopf entschwindet. Auch solch kleine Sachen können Freude machen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen