Donnerstag, 14. Oktober 2010

Nun ja, gestern waren wieder Dessous dran. Hat richtig Spaß gemacht und ich werde es jetzt öfter tun. Muss mir nur noch mehr Velourgummi und ähnliches besorgen.

Dann wollte ich mir eigentlich noch ein Shirt nähen. Extra neue Stickdatei besorgt. Aber meine Stickmaschine hat mich zur Weißglut gebracht. Der Fadenabschneider funktionierte nicht. Und so wurde die Applikation zum Desaster. Zum Schluss mußte ich das Teil aus der Maschine schneiden. Jetzt habe ich in der Mitte der Applikation ein Loch von 1 cm!!! ich kann doch das Teil nicht wegschmeißen. Also werde ich heute eine Teil auf die Applikation applizieren. Ich werde doch nicht Sklave meiner Maschine. Aber was mache ich nur falsch?
Nun noch die fertige Herbstdecke. Gestern gegen Mitternacht, oder war es schon heute, war der letzte Stich getan. Sie wird nun hoffentlich unseren Stand auf dem Obstmarkt in Tiefengruben an diesem Samstag zieren. Unser Stand ist dort. Ich nicht, ich gehe "Wellenreiten". Drücke Euch die Daumen Mädels für traumhaftes Wetter und viele liebe Kunden!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen