Direkt zum Hauptbereich

Nur gesponnen

Entgegen meiner Planung war gestern Schuhkauf für die Tochter angesagt. Schuhkauf für Jugendliche ist eine Katastrophe! Die sind zu spitz, die unbequem, mit sowas geht man nicht. Im 2. Laden gab es schon welche, Leder, etwas wärmer, topmodern, wasserdicht. Ein Traum, wenn auch teuer. Ich hätte ihn bezahlt. Sie waren vorn zu rund! Sie müssen aussehen wie unsere Turnschuhe vor 30 Jahren. Ich hätte explodieren können. Also 10 km fahren, Regale anschauen, Verkäufer nerven. Und .....nix. Jetzt habe ich welche von Zalando bestellt. Ich habe einfach keine Zeit und Nerven dafür. Meine sorgfältig verplante Zeit gestern war dahin. Die Laune auf dem Nullpunkt.
Aber Gesponnen habe ich doch noch an meinem Lieblingsfernsehtag. Selbstgefärbte Wolle von Dalie und Goldrute mit weiß verzwirnt hängt schon auf dem Trockner. Ein Strang Wolle an einem Abend vom Spinnen über Zwirnen und Waschen. Also nun noch ein Bildchen von den Wollen der letzten Tage (leider sehr unscharf, der Fotoapparat macht Pause):

Kommentare

  1. Ich hasse Schuhe kaufen. Da hast du mein aufrichtiges Mitgefühl. Aber die Spinnerei ist wieder ganz toll geworden. Und ich muss noch 2 Monate auf mein Henkys warten :-((

    LG
    Elke

    AntwortenLöschen
  2. Willkommen im Henkysclub. Manchmal möchte man sich zerreißen Spinnrad oder Nähmaschine.

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen