Dienstag, 22. Juni 2010

Krämerbrückenfest

Es tut mir furchtbar leid, aber meine Bilder vom Krämerbrückenfest bekomme ich vom Apparat nicht runter. Meine Tochter hat das Kabel verlegt, der Computer erkennt die SD-Karte nicht usw. Aber so viel kann ich vermelden: Es war schön. Liebe Grüße an die neuen Patchworkbekanntschaften in Nordhausen, Freiburg und Aschaffenburg. Es war nett Euch kennen zu lernen. Vielleicht sehen wir uns zu unserem Treffen mit den Museumsquiltern (öffentl. Teil ab 14.00 Uhr am 04.September 2010 in Büßleben). Wir hatten großen Zuspruch und viele Bewunderer unserer Arbeiten. Das tat unheimlich gut.
Also Bilder folgen noch. Jetzt stecke ich schon in den Vorbereitungen für den Markt im Bienenmuseum in Weimar am Samstag nächste Woche. Es ist dort eine sehr schöne Atmosphäre.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen