Montag, 7. Juni 2010

Einladung

Liebe Patchworkfrauen, liebe Interessierte,

am 7. August ist es wieder so weit. Die zweite Spontanausstellung von Patchworkarbeiten soll erneut in Tiefengruben stattfinden.
Diesmal wartet auf jede Teilnehmerin eine braune Tüte, die einen genähten Block, ein kleines Patchworkteil als UFO oder ein Stückchen Stoff enthält.
Sicher ist es spannend, dann bei der 3. Ausstellung zu sehen, was daraus gemacht wurde. Dann haben wir im nächsten Jahr wieder etwas zu zeigen und zu erzählen.
Ihr merkt schon, das Tiefengrubener Patchworktreffen wird zur Tradition.

In diesem Jahr wird es extra Platz für viele Patchwork-Taschen geben, denn das Taschenfieber geht immer noch um.
Außerdem können wir auch die Ergebnisse unserer Geburtstagskarten-Aktion zeigen, denn jede Karte ist ein kleines Kunstwerk.

Hiermit laden wir Sie/Euch also recht herzlich ein,zur 2. Spontanausstellung von Quilt- und Patchworkarbeiten am 7. August 2010 auf dem Hof des Denkmalcafes "Zur schwarzen Küche"
im idyllischen Tiefengruben bei Bad Berka.


Wir erwarten Euch/Sie dort ab 13 Uhr, die Leinen werden bereits gespannt sein.
Falls das schöne Wtter uns nicht hold sein sollte, können die Arbeiten auch in einer großen Scheune präsentiert werden.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen