Direkt zum Hauptbereich

Bin wieder da

Alle Feiern sind vorüber und der kreative Alltag fängt wieder an. Letzte Woche habe ich für meine liebe Tante zum 80. Geburtstag diese Tasche genäht.

Sie kam ganz gut an. Gestern war nun meine Wenigkeit dran. Letzte woche hatten wir schon eine Jacke aus diesem Buch zugeschnitten:
Gestern habe ich sie genäht. Toll ist sie deworden und hat trotz Schnittanpassung von japanisch L auf deutsch L sofort gepasst. Nur ganze 3 Stunden waren notwendig. Das Buch ist wirklich eine Fundgrube. Hier nun mein Jäckchen:

Kommentare

  1. Liebe Heike ,
    Deine Jacke ist SUPERSCHÖN geworden. Du musst mir unbedingt verraten, wie ich die japanischen Schnitte vergrößere .

    Ganz liebe Grüße , Katrin

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Katrin,
    das machen wir, wenn ich Ende des Monats bei Dir vorbei komme. Kannst schon mal die Stifte spitzen und die Schere bereitlegen. Den Jackenschnitt bringe ich mit.
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Heike ,

    freu freu freu - die Jacke möchte ich unbedingt auch machen - wenn das Wetter so bleibt, kann ich sie ja auch gut gebrauchen :-)))

    Freue mich schon auf unser Treffen !!!

    LG; Katrin

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen