Montag, 21. Dezember 2009

Brrrr war das kalt

Am Wochenende war der letzte Weihnachtsmarkt (für mich in diesem Jahr)auf dem Pflanzenhof in Tonndorf. Am Samstag zeigte das Thermometer in einer Senke vor dem Pflanzenhof sagenhafte -27° Celsius. Zum Glück standen wir in einer offenen Halle, wo es etwas (!) wärmer war. Ich hätte nie gedacht, dass ich das durchhalte. Wir sahen aus wie zwei dicke Tonnen, aber es ging uns gut und es hat Spaß gemacht. Sonntag bekam ich sogar noch ein paar slebst gestrickte Schafwollsocken von Kathrin, der Wolllaus, die mit mir am Stand war. Danke noch mal dafür.
Am Abend habe ich dann meine letzte Bestellung abgeliefert. Der Weihnachtsmann hatte eine Kinderdecke für einen kleinen Flugzeugliebhaber bestellt. Nun war sie endlich fertig.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen