Dienstag, 18. August 2009

Gestern habe ich mal wieder meiner Taschenlust gefrönt. Ich mußte unbedingt mal etwas anderes machen. Herausgekommen ist ein kleines Theatertäschchen - frei bestickt und gequiltet. Die Seide ist hand- und pflanzengefärbt aus der Pflanzenfärberei Stein in Neckeroda. Es wird dort in unseren Netzwerkladen kommen, denn schließlich müssen wir nächste Woche zum Handwerker- und Färberfest zeigen, was wir können.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Mit dem "Klick" auf veröffentlichen, speichert diese Website deinen Usernamen, deinen Kommentartext und den Zeitstempel, sowie eventuell die IP Adresse deines Kommentars. Mit dem Abschicken des Kommmentars hast du von der Datenschutzerklärung (https://flickenhexe.blogspot.de/p/datenschutz.html) Kenntnis genommen. Weitere Informationen findest du hier:Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de)